Die Wanderung vom Teichalmsee nach Schüsserlbrunn und dann hinauf auf den Hochlantsch und wieder zurück folgt einem ca. 6km langen recht ebenen Weg, der langsam hinauf nach Schüsserlbrunn führt.

Teichalmsee | Norbert Eder Photography

Teichalmsee

Schüsserlbrunn | Norbert Eder Photography

Schüsserlbrunn

Danach geht es langsam hinauf auf den Hochlantsch, der auf 1720m seinen Gipfel hat.

Gipfel Hochlantsch | Norbert Eder Photography

Gipfel Hochlantsch

Insgesamt muss man ca. 12 km und knapp über 600 Höhenmeter bewältigen. Das ist in etwa 3,5 Stunden zu bewältigen.

Die genaue Route könnt ihr auch auf Bergfex ansehen:

Teichalmsee - Schüsserlbrunn - Hochlantsch

Teichalmsee – Schüsserlbrunn – Hochlantsch

Und hier einige Impressionen der Wanderung:

Wanderung: Teichalmsee - Schüsserlbrunn - Hochlantsch

Teichalmsee - Schüsserlbrunn - Hochlantsch | Norbert Eder Photography

Teichalmsee - Schüsserlbrunn - Hochlantsch | Norbert Eder Photography

Teichalmsee - Schüsserlbrunn - Hochlantsch | Norbert Eder Photography

Teichalmsee - Schüsserlbrunn - Hochlantsch | Norbert Eder Photography

Wenn du dich dafür interessierst, welche Kameraausrüstung ich zum Wandern benutze, dann findest du hier alle Informationen.