Kleiner See und Berge bei Nacht ganz dunkel im unteren Teil des Bildes. Der Großteil des Bildes zeigt den Sternenhimmel mit vereinzelten orangenen Wolken. Durch die Mitte zieht sich das galaktische Zentrum der Milchstraße.

#fotomontag #341

Ein paar Hundert Höhenmeter mit einem 15kg schweren Rucksack, eine Nacht ohne viel Schlaf, viele Stunden warten. So oder so ähnlich sieht der Aufwand für das eine oder andere Foto aus. Dieses Mal...

#fotomontag #340

Kennst du das? Eigentlich ist man auf dem Weg wohin und unterwegs tun sich die einen oder anderen schönen Plätze auf, die sich lohnen, fotografiert zu werden? Unterwegs mit der Familie wird das recht...

#fotomontag #339

Am Salzstiegl gibt es unzählige Wandermöglichkeiten. Die bekanntesten sind wohl der Speikkogel und der Rappoldkogel. Neben dem Speikkogel findet sich der Peterer Riegel. Dieser ist gut zu erreichen...

#fotomontag #338

So kurz nach einem Landschafts-Fotografietrip hat man jede Menge neuer Fotos. Hauptsächlich Landschaft. Nonanet. Aber nicht immer muss Landschaft in Farbe sein. Viele Landschaftsfotos machen sich...

#fotomontag #337

So ein Roadtrip ist schon sehr fein. In wenigen Tagen gelangt man an sehr viele schöne Spots, kann fotografieren, bestimmt aber auch seine Geschwindigkeit. An schönen Orten verweilt man länger...

Auf der linken Seite befindet sich ein Zaunsteher mit Stacheldraht quer über den Bildschirm. Im Vordergrund ist Wiese mit kleinen Blümchen. Im Hintergrund sieht man eine Berglandschaft und eine sehr intensive Wolkengebung.

#fotomontag #336

Das verlängerte Wochenende wurde sehr gut genutzt, viel Natur war angesagt. Unter anderem war ich wieder einmal am wunderbaren Hochlantsch, dem höchsten Berg im Grazer Bergland. Es ist eine...

Kleiner von der Sonne beleuchteter Hang in dessen Mitte Bäume in einer Reihe stehen. Vordergrund und Hintergrund liegen schon komplett im Schatten, wodurch die beleuchteten Bäume hervorstechen.

#fotomontag #335

Ein paar Sonnenstunden nutze ich aus, um schnell nach der Arbeit auf unseren Hausberg zu hüpfen. Die Sonne stand schon sehr tief, das Licht weich und die Schatten lang. Wir haben hier eine tolle...

#fotomontag #334

Das Wunderbare an der Hobby-Fotografie ist, dass man sich jederzeit frei entscheiden kann, was man fotografieren möchte. Zusätzlich kann man so sehr gut auf vorherrschende Wettersituationen reagieren...

Spiegelnde Außenflächen mit dunklen Quergängen

#fotomontag #333

Nachdem es viele Male nun Landschaftsfotos und Natur zum Fotomontag gab, muss ich für Abwechslung sorgen. In den letzten Tagen gab es immer wieder Regen, aber eine Pause zwischendurch nutzte ich...

#fotomontag #332

Richtig ungewohnt (zumindest hier in der Gegend) war es das vergangene Wochenende richtig schön und warm, was meinen geplanten Streifzug durch die Natur angenehmer machte. Der Frühling bietet so...